indresden.net Alle Informationen rund um Dresden

Plattform für lebensmittelgeankerte Immobilien verdreifacht Portfoliowert

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Die x+bricks Group hat ihren Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2020 fortgesetzt und ihre Position als eine der führenden und am schnellsten wachsenden Plattformen für lebensmittelgeankerte Immobilien in Deutschland ausgebaut. Im vergangenen Jahr wurden einige große Transaktionen unterzeichnet, die den Portfoliowert des Unternehmens auf über eine Milliarde Euro verdreifachen werden (2019: 300 Millionen Euro). Mit dem Vollzug dieser Akquisitionen wird sich das Portfolio auf mehr als 200 Objekte (2019: 36) vergrößern und die Gesamtmietfläche von 500.000 Quadratmetern (2019: circa 170.000 Quadratmeter) überschreiten.

Sascha Wilhelm, CEO der x+bricks Group: „2020 war das bisher erfolgreichste Jahr in der noch jungen Geschichte von x+bricks. Auf Basis unseres resilienten Geschäftsmodells, das langfristige Verträge mit wirtschaftlich starken Mietern und einer hohen Flächennachfrage vereint und so überwiegend konjunkturunabhängig Erträge sichert, sind wir massiv gewachsen. Durch einige der größten Portfoliotransaktionen lebensmittelgeankerter Immobilien in Deutschland mit einem Gesamtvolumen von über 700 Millionen Euro und durch die Umsetzung unserer Asset-Management-Strategie haben wir den Wert unseres Portfolios erheblich gesteigert. Das ermutigt uns, unseren ambitionierten organischen und anorganischen Wachstumskurs auch künftig fortzusetzen.“

Jorgen Verink, CFO der x+bricks Group: „Wir sind sehr zufrieden mit unseren Ergebnissen im Geschäftsjahr 2020. Wir haben unter Beweis gestellt, dass x+bricks in der Lage ist, schnell zu wachsen. Unter Berücksichtigung aller im Jahr 2020 unterzeichneter Akquisitionen hat x+bricks seine jährlichen Mieteinnahmen im vergangenen Geschäftsjahr mit deutlich über 50,0 Millionen Euro mehr als verdreifacht (2019: 16,5 Millionen Euro). Zudem erweist sich unser Geschäftsmodell weiterhin als resilient, was sich in einer sehr geringen Mietausfallquote von circa 0,4 Prozent zeigt, davon lediglich 0,2 Prozent pandemiebedingt.“ (DFPA/TH1)

Quelle: Pressemitteilung x+bricks

Die x+bricks S.A. mit Sitz in Luxemburg ist eine Plattform für lebensmittelgeankerte Immobilien in Deutschland. Das Unternehmen wurde im Jahr 2018 gegründet.

www.xandbricks.de

von
indresden.net Alle Informationen rund um Dresden

Archiv