indresden.net

Alle Informationen rund um Dresden

indresden.net

Alle Informationen rund um Dresden

Das Neueste

Die Emission grüner Anleihen in Schwellenländern verzeichnet einen Anstieg um 34 Prozent im Jahr 2023

Amundi und die Internationale Finance Corporation (IFC) haben gemeinsam die sechste Ausgabe des „Emerging Market Green Bonds Report“ veröffentlicht, der die aktuellen Entwicklungen im Markt für grüne Anleihen in Schwellen- und Entwicklungsländern (EMDEs) analysiert. Im Jahr 2023 verzeichnete der Gesamtmarkt für nachhaltige Finanzierungen in den EMDEs einen deutlichen Aufschwung bei der...

Mögliche Bodenbildung im Büromarktindex Deutschen Pfandbriefbank angedeutet

Der Büromarktindex pbbIX der Deutschen Pfandbriefbank (pbb) setzte seine Abwärtstrend im ersten Quartal 2024 fort und erreichte mit einem Minus von 2,01 einen neuen Tiefstand seit dem ersten Quartal 2009. Trotzdem verlangsamte sich der Rückgang des Index etwas, was möglicherweise auf eine Bodenbildung an den Büroimmobilienmärkten hindeutet. Nach einem Jahr 2023, das von einer schrumpfenden...

Solider Start der Deutschen Familienversicherung ins Jahr 2024

Die DFV Deutsche Familienversicherung ist erfolgreich in das Jahr 2024 gestartet. Im ersten Quartal konnte das Unternehmen ein Konzernergebnis vor Steuern von 1,5 Millionen Euro verzeichnen. Dies entspricht einer Steigerung der gebuchten Bruttobeiträge um vier Prozent auf insgesamt 49,7 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (47,8 Millionen Euro im ersten Quartal 2023). Dr. Stefan...

Nectaro betritt den deutschen Investmentmarkt

Die europäische Investmentplattform Nectaro hat kürzlich ihre Aktivitäten auf dem deutschen Investmentmarkt gestartet. Durch die Möglichkeit, in Kredite über Asset-Backed Securities zu investieren, bietet die Plattform eine Vielzahl von Anlagemglichkeiten. Nachdem Nectaro die EU-Passporting-Rechte von der BaFin erhalten hat, können nun seit Frühjahr 2024 Wertpapier- und Nebendienstleistungen in...

Globale Dividenden erzielen starkes Wachstum und erreichen ein Rekordhoch in den Ausschüttungen

Der aktuelle „Janus Henderson Global Dividend Index“ zeigt, dass die weltweiten Dividenden im ersten Quartal auf einen Rekordwert von 339,2 Milliarden US-Dollar gestiegen sind. Das bereinigte Wachstum von 6,8 Prozent war entscheidend für diese Entwicklung, obwohl der Gesamtbetrag aufgrund geringerer einmaliger Sonderdividenden langsamer (2,4 Prozent) angestiegen ist. Trotzdem waren...

Fokus deutscher Banken im Bereich ESG liegt auf regulatorischer Compliance: McKinsey-Studie

Die nachhaltige Transformation der Wirtschaft bietet deutschen Banken trotz der schwierigen Konjunkturlage ein großes Wachstumspotenzial. Aktuell liegt der Fokus vieler Institute jedoch hauptsächlich auf der Umsetzung regulatorischer Vorgaben im Bereich ESG (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung). Laut einer Umfrage von McKinsey unter deutschen Regional- und Großbanken betrachten 82 Prozent...

Sonja Lilienthal wird Managing Director bei BlackFin, um das Team zu verstärken.

Sonja Lilienthal tritt als Managing Director bei BlackFin, einem europäischen Private Equity-Spezialisten, ein. Mit ihrer Verstärk stärkt der Wachstumsinvestor seine Präsenz in Deutschland rechtzeitig zum bevorstehenden Abschluss seines vierten Buy-out-Fonds. Kai Franzmeyer, Partner von BlackFin Capital Partners, betont die Bedeutung Deutschlands für die Umsetzung der europäischen Strategie des...

Wachstum der Fondsbranche um neun Prozent im Jahresvergleich, berichtet BVI.

Die Fondsgesellschaften in Deutschland haben zum 31. März 2024 insgesamt 4.289 Milliarden Euro für Anleger verwaltet, was einem Anstieg von neun Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht (31. März 2023: 3.922 Milliarden Euro). Dieses Vermögen liegt nur knapp unter dem Rekordwert von 4.311 Milliarden Euro, der Ende 2021 verzeichnet wurde. Diese Zahlen wurden vom deutschen Fondsverband BVI...

Im ersten Quartal verzeichnet die pbb einen stabilen Gewinn

Die Deutsche Pfandbriefbank (pbb), eine Spezialbank für gewerbliche Immobilienfinanzierung, hat im ersten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres nach eigenen Angaben planmäßig agiert. Der Vorsteuergewinn stieg auf 34 Millionen Euro, was im Rahmen der Prognose das Gesamtjahr liegt. Die Risikovorsorge betrug 47 Millionen Euro und war wie erwartet erhöht, jedoch deutlich niedriger als in den...

Hoher Umsatz und stabile Kurse prägen den Zweitmarkt-Handel der Fondsbörse

Im April verzeichnete die Fondsbörse Deutschland erneut einen lebhaften Handel, der vor allem vom Immobiliensegment getragen wurde. Insgesamt wurden 609 Transaktionen durchgeführt, was zu einem Nominalumsatz von 28,81 Millionen führte. Der Durchschnittskurs stieg auf 80,48 Prozent. Dieser Anstieg wurde hauptsächlich durch den hohen Umsatzanteil des Immobilien-Segments von 79,53 Prozent am...

indresden.net Alle Informationen rund um Dresden

Archiv