indresden.net Alle Informationen rund um Dresden

Schroder Real Estate erwirbt nächstes Objekt für neuen offenen Immobilienfonds

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Für ihren kürzlich aufgelegten offenen Immobilienfonds „Schroders Immobilienwerte Deutschland“ meldet die Kapitalverwaltungsgesellschaft Schroder Real Estate nun bereits den zweiten Abschluss. Es handelt sich dabei um ein Neubauprojekt im Hamburger Stadtteil Farmsen-Berne mit einer Kindertagesstätte als Hauptmieter sowie zusätzlicher Wohnnutzung.

Das dreigeschossige Gebäude im Nordosten Hamburgs wird 2021/2022 in Holz-Hybrid-Bauweise erstellt. Der Gebäudekomplex weist insgesamt eine Mietfläche von circa 1.716 Quadratmeter auf, die auf circa 1.153 Quadratmeter Kita-Fläche und circa 563 Quadratmeter Wohnfläche (in sieben Wohneinheiten) aufgeteilt ist. Die Fläche der Kindertagesstätte ist bereits an einen privaten Betreiber (KMK Kinderzimmer) mit einem langfristigen Mietvertrag vorvermietet. Das Umfeld des Objekts ist geprägt von Ein- und Zweifamilienhäusern, einer Grundschule mit angeschlossenem Sportplatz sowie einer sehr guten Nahversorgung und Verkehrsanbindung. Bauherr und Verkäufer des Objektes ist die in Hamburg ansässige BG Holding.

Neben seiner überwiegend sozialen Nutzung (Integration durch Bildung) wird das Gebäude auch nach strengen ökologischen Nachhaltigkeitsvorgaben erstellt. Der hochwertige Neubau wird einen niedrigen Energieverbrauch (KfW Effizienzhaus 55) vorweisen. Darüber hinaus wird für das Gebäude nach Fertigstellung eine Green-Building-Zertifizierung angestrebt. Insgesamt erfüllt die Immobilie somit die Nachhaltigkeitsanforderungen für den nach Artikel 8 der Verordnung über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor der Europäischen Union (SFDR) eingestuften Fonds.

Nils Heetmeyer, Geschäftsführer der Schroder Real Estate, sagt: „Wir freuen uns sehr, dass wir in so kurzer Zeit bereits ein zweites Objekt für unseren neuen offenen Immobilienfonds erwerben konnten. Das Objekt passt mit seiner Lage und den sozialen sowie ökologischen Nachhaltigkeitsmerkmalen hervorragend in die Anlagestrategie des Fonds. Die ersten beiden Objekte – ein hochwertiger, nachhaltiger Bürokomplex in Berlin und eine Kita mit Wohnnutzung in Hamburg – stehen damit geradezu idealtypisch für die Ausrichtung unserer Fondsstrategie. Ein weiterer Ankauf für den Schroders Immobilienwerte Deutschland ist ebenfalls bereits in Prüfung.“ (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Schroders

Schroders plc ist eine unabhängige Vermögensverwaltung mit Sitz in London. Das 1804 gegründete Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 5.500 Mitarbeiter und betreut ein Vermögen von 822,4 Milliarden Euro für private und institutionelle Anleger. (Stand: 30. Juni 2021)

www.schroders.de

von
indresden.net Alle Informationen rund um Dresden

Archiv